08. Nov. 2017, ca. ab 16.30 Uhr

Am Mittwoch, 08. November 2017

Hamburger Rathaus von Lucky-Dragon / Fotolia.de

Die Bürgerschaft wird sich in ihrer morgigen Sitzung ab 13:30 Uhr voraussichtlich ab ca. 16:30 Uhr mit dem Thema Fluglärm beschäftigen.

Es handelt sich um die TOPs 26 und 20 zur Debatte die Ergebnisse der Volkspetition und die Berichte zur Fluglärmsituation von Fluglärmschutzbeauftragte und Senat. Unter TOP 59 der Antrag der CDU zur Ausweitung der passiven Lärmschutzmassnahmen bei Fluglärm.

Tagesordnung für den 8.11.2017 (pdf)

WORT-PROTOKOLL vom 28. November 2017, Hamburg im Rathaus, Raum 151
- Volkspetition für eine konsequente Nachtruhe am Hamburger Flughafen
-
Jährlicher Bericht der Fluglärmschutzbeauftragten über die Entwicklung der Fluglärmsituation in Hamburg
(Wort-) Protokoll der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Energie im Nov. (pdf)

Die Bürgerschaftssitzung wird auch im Internet als Livestream zu sehen sein: https://www.hamburgische-buergerschaft.de/buergerschaft-live/

Zum Antrag der CDU berichtet die sh:z unter ... https://www.shz.de/regionales/hamburg/hamburg-airport-cdu-will-laermschutz-ausdehnen-id18260401.html

Zurück