Die externen Kosten des Luftverkehrs

Externe Kosten des Verkehrs in Deutschland

Straßen-, Schienen-, Luft- und Binnenschiffverkehr 2017
Schlussbericht Zürich, 21. August 2019
Allianz pro Schiene e.V.


Die externen Kosten des Luftverkehrs Inland
Der Anteil des inländischen Luftverkehrs an den externen Kosten des Verkehrs beträgt rund 1% oder 1,3 Mrd. Euro. Etwas mehr als die Hälfte (56%) davon ist auf die Klimakosten zurückzufüh-ren. Weitere 21% auf die Vor- und nachgelagerten Prozesse, 16% auf Luftschadstoffe, 5% auf den Lärm, 1% sind Natur und Landschaftskosten und rund 0,3% auf Unfälle.
Externe Kosten des Verkehrs in Deutschland (pdf)

Szenario Luftverkehr Deutschland unter Einbezug von Umweltaspekten

Für Mensch & Umwelt, Umwelt Bundesamt (109 / 2018)

Um – im Sinne des Nachhaltigkeitskonzepts – der Umweltperspektive eine zur Wirtschaftsperspektive gleichwertige Bedeutung zu geben, ist es notwendig, die Umweltbelastungen des Luftverkehrs kritisch zu würdigen, Umweltziele zu konkretisieren und ein Szenario zu entwickeln, dass diese Ziele erreichen kann. Dazu ist auch eine kritische Auseinandersetzung mit dem unterstellten Wachstum im Luftverkehr Deutschland notwendig. Die vorliegende Studie erarbeitet ein Positivszenario und ergänzt die Überlegungen des BMVI zum Luftverkehrskonzept. Daraus wird ersichtlich, dass eine einseitige Ausrichtung auf betriebswirtschaftliche Wachstumsziele nicht nachhaltig ist und insbesondere die Um-weltziele damit nicht erreicht werden.
Die externen Kosten des Luftverkehrs
(in Form von Gesundheitsschäden durch Lärm und Luftverschmutzung sowie durch Klimaschäden aufgrund der wachsenden CO2-Emissionen) wird für Deutschland auf 5,74 Mrd Euro geschätzt (für das Jahr 2014). Aufgrund der Wachstumsdynamik nimmt diese Größenordnung bis 2030 um 46% auf rund 8,3 Mrd. Euro zu. Dabei sind weitere volkswirtschaftliche Kosten wie ungedeckte Infrastrukturkosten aufgrund von Steuerbefreiungen nicht berücksichtigt.
Szenario Luftverkehr Deutschland unter Einbezug von Umweltaspekten (pdf)

____________________________________________